Tätigkeitsfelder, Notarin Sabine Uedelhoven; TroisdorfAn einen Notar/eine Notarin wendet man sich, um wichtige Lebensbereiche rechtlich zu regeln - Kaufverträge über Immobilien abzuschließen, Unternehmen zu gründen, die Erbfolge zu regeln, Eheverträge zu schließen, eine General- und Vorsorgevollmacht zu erklären etc. Bei vielen dieser Rechtsvorgänge ist eine notarielle Beurkundung oder Beglaubigung vom Gesetzgeber vorgeschrieben – im Interesse rechtlicher Sicherheit und zum Schutz der Beteiligten; bei anderen ist sie optional.

Meine Aufgabe ist es, Ihren Vorstellungen und Wünschen die passende, rechtlich korrekte Form zu geben, Sie zu beraten und für eine reibungslose Durchführung der betreffenden Vorgänge zu sorgen. Gerne stimme ich mich mit Ihren steuerlichen Beratern ab.

Ich bin zur Unparteilichkeit und Verschwiegenheit verpflichtet. Streitige Materien fallen nicht in meinen Zuständigkeitsbereich. Was bei mir verhandelt wird, ist nicht für die Augen und Ohren Dritter bestimmt. Auf meine Verschwiegenheit und die meiner Mitarbeiter können Sie sich verlassen.

Im Büro des Notars kommen die Möglichkeiten moderner Informationstechnologie zum Einsatz: Grundbuch- oder Handelsregisterauszüge werden online abgerufen, der elektronische Rechtsverkehr wird genutzt; letztwillige Verfügungen werden elektronisch im Zentralen Testamentsregister registriert. Dabei wird dem Datenschutz größte Bedeutung beigemessen. Die notarielle Verschwiegenheitspflicht darf auch im IT-Zeitalter keineswegs geschmälert werden!

© 2017 notarin-uedelhoven.de